Tag 3: Trail Ridge Road und Fahrt nach Glenwood Springs

Du bist hier: Seite 3 von 22 der Reisebeschreibung „Rundreise ab Denver“

Von Estes Park fährst du die Trail Ridge Road zum Fall River Pass hinauf. Unterwegs kannst du bei verschiedenen Aussichtspunkten anhalten. Empfehlenswert ist der Tundra Communities Trail. Am Alpine Visitor Center befindet sich der Alpine Ridge Trail. Die Trails führen durch die faszinierende Pflanzenwelt der hochalpinen Tundra. Außerdem gibt es mächtige Hirsche zu bewundern. In der Medicine Bow Curve (Kurve) beginnt auch ein schöner Spazierweg. In der Ferne grüßen die Never Summer Mountains.

Danach fährst du auf der anderen Seite des Passes wieder bergab. Am Milner Pass überquerst Du die Continental Divide (kontinentale Wasserscheide), am Colorado River Trailhead kannst du ein Stück am jungen Colorado River spazieren. Bis zur Quelle am La Poudre Pass sind es allerdings 7,5 Meilen oder drei Stunden zu laufen. Das wäre zu zeitaufwendig. Aber auch so ist der plätschernde Colorado erlebenswert.

Interessant ist die folgende Holzwarth Historic Site, historische Blockhütten eines früheren deutschen Auswanderers. Auch beim kurzen Spaziergang zu den Holzhäusern durch das Grasland wird der Colorado River überquert.

An der Strecke nach Grand Lake sind zahlreiche Bäume durch Waldbrände beschädigt. Aber zwischen den Bäumen blüht schon das neue Leben. Es ist erstaunlich, welche Kraft die Natur hat. Am Straßenrand kannst du Elche entdecken. In der Nähe führt übrigens der CDT vorbei, der Continental Divide Trail, der von Nord nach Süd durch die gesamte USA verläuft.

Von Grand Lake nach Glenwood Springs zieht es sich etwas. Wenigstens erreichst du nach 80 Meilen die Interstate 70 nach Westen. Bis Glenwood Springs sind es dann noch 40 Meilen.

In Glenwood Springs kannst du etwas flanieren und das historische Bahnhofsgebäude besichtigen. Vor allem empfehle ich die etwa einstündige Wanderung hin und zurück zum Linwood Cemetery (Friedhof) auf einem Hügel oberhalb von Glenwood Springs. Dort befindet sich das Grab des Revolverhelden, Glücksspielers und Zahnarztes Doc Holliday, ein Wegbegleiter von Wyatt Earp. Auch Kid Curry, der sich mit Butch Cassidy und Sundance Kid herumtrieb, fand dort seine letzte Ruhestätte. Ausgangspunkt der kleinen Wanderung ist 1204 Bennett Avenue an der Ecke 12th Street. Von der Anhöhe hat man auch einen sehr schönen Blick auf Glenwood Springs.

Im Untergeschoss von Bullocks Western Store, an der Ecke 8th Street/Grand Ave, ist ein sehenswertes Museum, die Doc Holliday Collection.
Glenwood Springs ist aber, wie der Name schon sagt, vor allem durch seine Bäderlandschaft bekannt, die Glenwood Hot Springs, die größten natürlichen Heißwasserbecken der Welt. Von der Fußgängerbrücke (Pedestrian Bridge) über die Bahnlinie, den Colorado River und die Interstate kannst du auf die Heißwasserbecken hinunterblicken. Glenwood Springs ist auch Teil meines Reiseführers USA SÜDWESTEN, der einen Abstecher in die Rocky Mountains enthält.

  • Übernachtung in Glenwood Springs

Deine Meinung zählt

Fall River Pass

Am Fall River Pass

Hirsch an der Trail Ridge Road

Hirsch an der Trail Ridge Road

Glenwood Hot Springs

Die Glenwood Hot Springs

Disclaimer
Alle in dieser Online-Reisebeschreibung enthaltenen Informationen und Daten wurden vom Autor mit Sorgfalt recherchiert, zusammengestellt und gewissenhaft bearbeitet. Fehler sind dennoch nicht ganz auszuschließen. Die Angaben erfolgen daher ohne Gewähr.
Soweit Unternehmen und deren Produkte genannt werden, handelt es sich um Beispiele, welche ihren Ursprung in den Erfahrungen des Autors haben. Das bedeutet nicht, dass nicht auch andere Unternehmen ähnliche geeignete Produkte und Dienstleistungen anbieten. Beurteilungen geben lediglich die subjektive Meinung des Autors wieder und dienen nicht der Werbung für diese Produkte oder Dienstleistungen.
Bitte respektieren Sie die Arbeit und das Urheberrecht des Autors. Insbesondere ist es untersagt, Kopien der Reisebeschreibung oder Teile davon an anderer Stelle ins Internet zu stellen. Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht.


Das Taschenbuch zur Reise – JETZT BESTELLEN!

Ich nutze keine Cookies aktiv. In die Webseite ist jedoch ein YouTube-Video eingebunden. Es kann sein, dass YouTube Cookies verwendet. Nur aus diesem Grund erfolgt diese Cookie-Abfrage.